Korsika 2015

Im Mai 2015 war ich 2 Wochen im Nordosten Korsikas unterwegs. Direktflüge auf die Insel sind in der Regel sehr teuer. Günstiger, aber langsamer ist es, nach Nizza zu fliegen und dann mit der Fähre nach Calvi oder Bastia überzusetzen. Die Fähren benötigen tagsüber 6 Stunden, Nachts 11 Stunden. Bei der Buchung sollte man darauf achten. Mit etwas Glück kann man Delfine während der Überfahrt beobachten.

Für Hinweise und Anmerkungen über das Kontaktformular bin ich sehr dankbar.

Verkehr

In Korsika gibt es einige wenige Bahnlinien zwischen den größten Orten. Busse fahren sehr selten, daher ist man auf einen Mietwagen angewiesen. Am Flughafen von Calvi erhält man die Mietwagen deutlich günstiger als in Calvi direkt. Die Taxifahrt zum Flughafen kostet ungefähr 20 €.

Fotos

Der Reisebericht wird durch Fotos und Panoramaaufnahmen visuell bereichert. Die Panoramen habe ich mit Autostitch, I.C.E. erzeugt und mit Gimp nachbearbeitet. Sie finden die Panoramen in Originalgröße zum Download auf der rechten Seite.